Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule Hagen

Bodelschwingh-Schule Hagen

7. Dezember 2021   

Bjarni - ein neuer Freund

Im November und Dezember 2021 hatten wir das Glück durch "Aufholen nach Corona" ein wunderbares, pferdegestütztes Projekt genießen zu dürfen.

Mit fünf Kindern aus den Klassen 5 und 6 fuhr die Schulsozialarbeiterin Lisa Platner nach Dahl, um dort Frau Schiemann und ihren Isländer Bjarni auf dem Hof zu besuchen.

Die Kinder lernten die Regeln und die Sprache im Umgang mit Ponys kennen. Sie hatten viel Spaß beim Putzen und Führen des Pferdes. Beim letzten Termin durften sie auch endlich auf seinem Rücken sitzen. Alle Kinder haben durch Bjarni einen neuen Freund gefunden, dem sie bei den Terminen alles erzählen und anvertrauen durften.

Danke!!

Schön zu wissen, dass es im Mai/ Juni wieder Besuche geben wird.

Besuch bei einem Pony   Vertrauen fassen 

Endlich reiten

Besuch bei einem Pony