Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule Hagen

Bodelschwingh-Schule Hagen

Betreuungsangebote: OGS und Schülerclub

Räume für OGS und SchülerclubEine zuverlässige Betreuung nach der Unterrichtszeit und am Nachmittag bieten die OGS (Offene GanztagsSchule) und der Schülerclub. Bei diesem Angebot ist die „Evangelische Jugend im Kirchenkreis Hagen" Kooperationspartner der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule.

In die OGS gehen Schüler der Klassen 1 bis 6. Für die Teilnahme an beiden Betreuungsangeboten ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Das Formular gibt es u.a. im Sekretariat der Schule.

Die Kosten für die Betreuung sind einkommensabhängig, Beihilfen durch das Bildungs- und Teilhabepaket können beantragt werden.

Die OGS wird von Saskia Schmedt geleitet. Sie wird von weiteren Mitarbeiterinnen unterstützt.

Telefonisch ist die Betreuung unter 02331/ 30 60 286 erreichbar.

Die Gruppe hat eigene Räumlichkeiten im Gebäude, um den alterspezifischen Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen gerecht zu werden.

Nach einem gemeinsamen, frisch gekochten Mittagessen in den Betreuungsgruppen werden unter fachkundiger Anleitung die Hausaufgaben angefertigt.

Am Nachmittag findet jedes Kind eine passende Beschäftigung in vielfältigen Spiel- und Kreativangeboten oder Arbeitsgemeinschaften, die im wöchentlichen Rhythmus angeboten werden. Von beiden Betreuungsangeboten werden die schulischen Einrichtungen wie Sporthalle, Tobe-Raum, Snoezzlenraum, Werkraum genutzt. Der Austausch zwischen Schule und Betreuung wird durch monatliche Info-Treffen und durch AG-Angebote, die von Lehrern betreut werden, gepflegt.

OGS (Betreuung von Klasse 1 - 6)

Räume für OGS und SchülerclubAuschra Jelis und Saskia Schmedt bilden im laufenden Schuljahr das Betreuungsteam. Sie werden durch ehrenamtliche und externe Mitarbeiter/innen unterstützt. Die Betreuung findet statt von 11.45 bis 16 Uhr, in zwei Gruppen werden 24 Kinder betreut.

Neben Kreativangeboten wie Basteln, Werken und Korbflechten werden die AGs "Leseladen" und "Entspannung" angeboten. Der Innen- und Außenbereich der Schule steht für Spiel und Spaß mit viel Bewegung zur Verfügung. Der Austausch mit den Eltern ist ausdrücklich erwünscht und wird durch regelmäßige Elternnachmittage und -abende gepflegt. In den Ferien findet die Betreuung in Zusammenarbeit mit zwei benachbarten Schulen in der Zeit von 7.30 bis 16.30 Uhr statt.

In der Betreuungszeit ist die OGS unter den Telefon-Nummern 02331-3060286 erreichbar.